Menu
Mo, 16.11.2020

Das Digi Camp ist ein Feriencamp von den Schlaufüchsen. Es dauert 5 Tage. Dort erstellt man ein Lernvideo. Zu Beginn bekommt man eine Einführung, wie man ein Lernvideo erstellt. Es wird der Umgang mit dem Schnittprogramm und den Tablets erläutert. Dann bekommt man einen ungefähren Zeitplan, wie man das Lernvideo erstellen sollte. Für die Arbeit durften wir uns in Gruppen einteilen. Nun sollten wir ein Story Bord schreiben. Während der Arbeit gab es noch kleine Hilfen, wie zum Beispiel eine Tabelle, die man ausfüllen konnte. Zum Schluss wurden alle Videos angeschaut und ausgewertet.

Ich fand das Digi Camp sehr gut, mir hat gefallen, dass wir Tablets zur Verfügung hatten, immer einen Experten den wir fragen konnten und relativ frei arbeiten durften. Ich finde, es hätte länger sein können.

Der Artikel wurde von Tom Z. aus der Klasse 7.4. verfasst.