Menu

Angebote der Begabungs- und Begabtenförderung am KKG

Aktuelle Angebote

Auf unserer digitalen Pinnwand findet ihr alle aktuellen (MINT-)Angebote zur Begabungs- und Begabtenförderung (offene Angebote, Drehtürangebote, Angebote der MINT-Mädchenförderung, Ferienangebote und Angebote von externen Institutionen und Kooperationspartnern) sowie ausführliche Teilnahmeinformationen.

Angebote im Drehtürmodell

Im Rahmen des sogenannten „Drehtürmodells“ haben besonders begabte Schüler*innen die Möglichkeit, statt am regulären Fachunterricht zeitweilig an anderen potenzialentfaltenden Angeboten teilzunehmen. So können sie sich über den Regelunterricht hinaus in spannende und interessante, fordernde Angebote vertiefen.

Teilnahmebedingungen: Die Drehtürangebote richten sich v.a. an leistungsstarke Schüler*innen, da es trotz der Teilnahme nicht zu Lernrückständen in den Unterrichtsfächern kommen soll. Aus diesem Grund müssen Schüler*innen, die ein Angebot wahrnehmen möchten, das während der regulären Unterrichtzeit stattfindet, einen „Antrag auf Teilnahme an einem Drehtürangebot“ stellen. Die ausführlichen Teilnahmebedingungen sowie genaue Hinweise zur Antragsstellung findet ihr hier.

Aktuelle Drehtürangebote

Lern- und StudienAkademien

Während der LernZeit (mittwochs, 2. Block) finden am KKG verschiedene LernAkademien statt.

Die LernAkademie „Jugend forscht“ richtet sich an Schüler*innen der Klassenstufen 6 sowie 8 bis 12. Die Schüler*innen nehmen dabei an dem gleichnamigen Projektwettbewerb teil und forschen eigenständig an einer selbstgewählten Fragestellung.

Die LernAkademie „Mathematik“ richtet sich an Schüler*innen der Klassenstufen 9 und 10, die Lust haben, sich vertiefend und kreativ mit mathematischen Problemstellungen auseinander zu setzen.

Digitale Drehtür

Die „Digitale Drehtür“ bietet Schüler*innen aller Jahrgangstufen im Rahmen besonderer Aktionstage die Möglichkeit, an thematisch breitgefächerten Online-Kursen teilzunehmen und ihre Interessen zu vertiefen. Das Angebot findet mehrmals pro Schuljahr statt, genauere Informationen dazu findet ihr hier.

Frühstudium

Für leistungsstarke Schüler*innen höherer Klassenstufen bietet ein Frühstudium an einer Universität die Möglichkeit, bereits vor dem Ablegen des Abiturs an Lehrveranstaltungen teilzunehmen und sogar Scheine zu erwerben bzw. Modulprüfungen abzulegen. Dank der zunehmend digitalen Formate ist die Teilnahme mit einem digitalen Endgerät auch während des Schulalltags problemlos möglich. Detaillierte Informationen zu den verschiedenen Frühstudium-Angeboten und zur Teilnahme findet ihr hier.

Lerncamps

Dank unserer Mitgliedschaft im MINTec-Netzwerk können unsere Schüler*innen auch an verschiedenen MINTec-Camps in ganz Deutschland oder an vergleichbaren Veranstaltungen von Kooperationspartnern und externen Institutionen teilnehmen. Über die unterrichtenden Fachkolleg*innen, die digitale Pinnwand und/oder entsprechende Aushänge wird stets über die aktuellen Angebote informiert.

Angebote am Nachmittag

Schüler*innen aller Klassenstufen können ihre Begabungen im Rahmen des offenen Ganztags bei zahlreichen Nachmittagsangeboten ausleben:

  • Kollwitz-Lernwerkstätten: Wir bieten unseren Schüler*innen ein thematisch breitgefächertes Angebot an Nachmittagskursen an.
  • Bega-Kurse: Im Rahmen des Programms „Begabtes Berlin“ finden bei uns wöchentlich eine Vielzahl spezieller MIN(K)T-Begabtenförderungskurse statt, an denen auch Schüler*innen anderer Schulen teilnehmen können.
  • MSG: Die Angebote der Mathematischen Schülergesellschaft sind fester Bestandteil unseres Ganztagsprogramms. So finden am KKG wöchentlich MSG-Zirkel für die Klassenstufen 5 bis 9 statt. Die Angebote der MSG sind auch für Schüler*innen anderer Schulen geöffnet.
  • Regionale Begabtengruppen am Nachmittag: In diesen wöchentlich stattfindenden Begabtenkursen wird Schüler*innen mit besonderen kognitiven Begabungen zusätzlicher Unterricht zu verschiedenen Themenfeldern angeboten. Das Käthe-Kollwitz-Gymnasium ermöglicht Grundschülerinnen der Klassenstufen 4 bis 6 im Rahmen dieses Programms die Teilnahme an verschiedenen MINT-Frühförderungskursen.

Ausführliche Informationen zu unserem umfassenden Nachmittagsangebot findet ihr hier.

Angebote in der Ferienzeit

Wir organisieren für unsere Schüler*innen regelmäßig Ferienangebote, wie unsere Ferien-
BegaCamps
oder verschiedene Lernworkshops, welche entweder bei uns im Haus oder bei unseren
Kooperationspartnern, wie z. B. dem Zeiss-Großplanetarium, stattfinden. So konnten wir in den
vergangenen Jahren u. a. BegaCamps zu den Themen Schach, Programmieren und Astronomie, aber
auch Ferienworkshops zum Thema Kunst anbieten.